Thema der Woche

Was ist neu auf dem Portal?

Wesentlich länger als erhofft hat es gedauert – nun ist es endlich soweit. Das Portal dasfibuwissen.de geht im neuen Design und mit modernisierter Technik online.

Zum Topthema

dasFibuwissen Premium

Voller Zugriff auf Fachinhalte

Lesen Sie uneingeschränkt alle Artikel

Ihr Wissensportal für jede Fachfrage

Papierlos und überall verfügbar

14-tägige Testphase

Kaufen Sie ohne Risiko

Aktuelle Fachartikel

Aus unserem Hand­buch Bilanzierung aktuell

Pensionsrückstellung Handelsrecht

08.10.2020

Eine Pensionsrückstellung Pensionsrückstellung ist grundsätzlich zu bilden, sofern ein Unternehmen ihrem Arbeitnehmer eine Pensionszusage erteilt. Diese Versorgungszusagen werden in der Regel...

 Weiterlesen

Steuerrecht Fazit

08.10.2020

Obwohl nach dem Gesetzeswortlaut die Anwendung des LIFO-Verfahrens auf gleichartige Vermögensgegenstände des Vorratsvermögens (Roh-, Hilfs-, Betriebsstoffe sowie unfertige Erzeugnisse,...

 Weiterlesen

Handelsrecht Anhangangaben des § 285 HGB im Einzelnen

08.10.2020

Verbindlichkeitenspiegel (§ 285 Nr. 1 und Nr. 2 HGB) Im Anhang sind nach § 285 Nr. 1 HGB zu den in der Bilanz ausgewiesenen Verbindlichkeiten anzugeben: der Gesamtbetrag der...

 Weiterlesen

Handelsrecht Anwendungsbereich

08.10.2020

Latente Steuern entstehen nur in der handelsrechtlichen Rechnungslegung. Seit der Einführung des BilMoG werden latente Steuern nach dem bilanzorientierten Temporary-Konzept bestimmt. Dabei werden...

 Weiterlesen

Moderne Budgetierung Fazit und Ausblick

08.10.2020

Die angeführten modernen Budgetierungsmethoden basieren alle auf mehr oder minder starker Kritik an der herkömmlichen Budgetierung. Vorteile Dabei sollte aber nicht vergessen werden, dass diese...

 Weiterlesen

Newsletter

  • aktuelle News zum Thema Steuern und Finanzbuchhaltung
  • jede Woche zwei gratis Fachartikel unserer Referenten
  • aktuelle BMF-Schreiben und BFH-Urteile

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und bleiben Sie stets topaktuell informiert!

Die Herausgeber

Dirk J. Lamprecht

Er leitet seit dem Jahr 2004 die Steuerrechtsabteilung in einer Göttinger Anwalts- und Steuerkanzlei und ist Gesellschafter... Weiterlesen

Oliver Glück

Er absolvierte ein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Regensburg mit den Schwerpunktfächern... Weiterlesen

Aktuelle News

Aus unserem wöchentlichem Newsletter – Jetzt abonnieren

CxO Sustainability Survey 2023: Mehr Investitionen in Nachhaltigkeit trotz ökonomischer Unsicherheit

72 Prozent der Befragten in Deutschland (84 % global) sind überzeugt: Wirtschaftswachstum lässt sich im Einklang mit den Klimazielen realisieren. Der Klimawandel ist unter den Top-3-Prioritäten deutscher Vorstände, die Auswirkungen auf die Geschäftstätigkeit haben zugenommen. Weiterlesen »

Höhere Innovationsausgaben und mehr forschende Unternehmen

ZEW-Innovationserhebung 2022: Die deutsche Wirtschaft hat die Ausgaben für Innovationen im Jahr 2021 deutlich um 4,7 Prozent auf 178,6 Milliarden Euro gesteigert. Damit wurde der Rückgang aus dem Jahr 2020 – damals sanken die Innovationsausgaben pandemiebedingt um 3,6 Prozent auf 170,5 Milliarden Euro – wettgemacht. Weiterlesen »

Aktuelle lohnsteuerliche und sozialversicherungsrechtliche Eckwerte für 2023

Was ist 2023 neu bei Lohnsteuer und Sozialversicherung? Erfahren Sie diese Woche in der Tabelle von Volker Hartmann, Lohnsteuerexperte und Referent beim Verlag Dashöfer, alles über die ab diesem Jahr für Ihre Arbeit relevanten Eckwerte. Weiterlesen »

Höherer Mindestlohn bringt Millionen Beschäftigten mehr Geld

Von der Anhebung des Mindestlohns auf zwölf Euro dürften über sechs Millionen Beschäftigte profitiert haben. Beim Großteil von ihnen hat sich dadurch nicht nur der Stundenlohn verbessert, auch ihre monatlichen Gehälter sind im Schnitt deutlich gestiegen, zeigt eine neue Studie des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) der Hans-Böckler-Stiftung. Weiterlesen »

Im Dezember und im Gesamtjahr 2022: Haushalte mit niedrigen bis mittleren Einkommen am stärksten durch Inflation belastet

Ärmere Familien hatten im Dezember mit weiterhin fast 10 Prozent die höchste Inflationsbelastung zu tragen, einkommensreiche Singles die niedrigste. Das gleiche Muster zeigt sich auch für das gesamte Jahr 2022, für das nun ebenfalls vollständige Daten vorliegen. Weiterlesen »

Bilder: Min An (Pexels, Pexels Lizenz) PIxabay (Pexels, Pexels Lizenz) Negative Space (Pexels, CC0) Willfried Wende (Unsplash, Unsplash Lizenz) Pixabay (Pexels, Pexels Lizenz)

nach oben