Online-Weiterbildung
Präsenz-Weiterbildung
Produkte
Themen
Dashöfer

Live-Online-Seminar: Umsatzsteuer bei Maschinen- und Anlagenbauunternehmen

Grenzüberschreitende Geschäfte mit branchenspezifischen Besonderheiten

7 Stunden

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr: 525,- EUR zzgl. MwSt.

Dauer: 7 Stunden

Seminarkürzel: X-UMA

4,6 von 5 Sternen
basierend auf 21 Kundenbewertungen

Aus dem Inhalt

  • USt-Besonderheiten bei Maschinen- und Anlagenbauunternehmen
  • Aktuelles bei Lieferungen und sonstigen Leistungen
  • Einheitlichkeit der Leistung
  • Grenzüberschreitender Waren- und Dienstleistungsverkehr
Hier geht es zur Programmübersicht

Termine & Anmeldung

Keine aktuellen Termine.

Auch als Inhouse buchbar!

Seminarziel

Im Seminar Umsatzsteuer bei Maschinen- und Anlagenbauunternehmen werden die Teilnehmer*innen mit allen wesentlichen Aspekten der branchenspezifischen Besonderheiten, wie Werklieferungen mit Montage, dem Ersatzteilgeschäft und auch den Serviceleistungen bei der umsatzsteuerlichen Behandlung von grenzüberschreitenden Geschäftsbeziehungen vertraut gemacht. Die Teilnehmer*innen erhalten wichtige Praxishinweise, wie sie das aktuelle Umsatzsteuerrecht sicher anwenden und Geschäftsvorfälle korrekt abwickeln, sodass Steuernachzahlungen vermieden werden. Dabei geht der Referent auch auf Prüfungsmethoden der Finanzverwaltung ein.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Lieferungen (Ersatzteilgeschäft) / Werklieferungen mit Montage
  • Sonstige Leistungen (Wartung, Service etc.)
  • Grenzüberschreitender Warenverkehr und aktuelle Nachweispflichten
  • Reihen- und Dreiecksgeschäfte
  • Reverse-Charge-Verfahren unter Beachtung der aktuellen Änderungen
  • Vorsteuerabzug und ordnungsgemäße Rechnungen (inkl. Anzahlungsrechnungen).

Die Seminarinhalte werden tagesaktuell (Gesetzeslage und Rechtsprechung) dargestellt und durch zahlreiche Praxisbeispiele unterlegt. Die umfangreichen Unterlagen sind eine wertvolle Alltagshilfe.

Ihr Seminarteam

Sonja Filipovic

Sonja Filipovic

Seminar- und Produktmanagerin für die Bereiche Steuern, Bilanzen und Controlling

Telefon: 040 / 41 33 21 -77
E-Mail: s.filipovic@dashoefer.de

Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.

Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de

Programmübersicht

Hinweis: Die Seminarunterlagen werden Ihnen in digitaler Form zugesandt.

  1. System der Umsatzsteuer
    • Eingangs- und Ausgangsumsätze
    • Prüfschema
  2. Steuerbarkeit
    • Lieferung / Werklieferung
    • Sonstige Leistung (Wartung, Service, …)
    • Einheitlichkeit der Leistung / Haupt- und Nebenleistung (Transport, Aufbau, Montage, …)
    • Gebietsbegriffe
  3. Grenzüberschreitender Warenverkehr
    • Ausfuhrlieferung (inkl. Nachweise, ATLAS-Verfahren und Alternativen)
    • Einfuhr (Auswirkung unterschiedlicher Incoterms/Lieferbedingungen)
    • Innergemeinschaftliche Lieferung (inkl. Nachweise, Gelangensbestätigung, Neuerungen und Alternativen)
    • Innergemeinschaftlicher Erwerb
    • Zusammenfassende Meldung
    • Reihengeschäfte mit Auslandsbezug (EU und Drittland, inkl. Gestaltungsmöglichkeiten)
    • Innergemeinschaftliches Dreiecksgeschäft § 25b UStG
  4. Grenzüberschreitender Dienstleistungsverkehr
    • Sonstige Leistungen ins und aus dem Ausland
    • Reverse-Charge-Verfahren § 13b – Wechsel der Steuerschuldnerschaft
    • Rechnungserfordernisse
    • Folgen bei fehlerhaften Rechnungen und deren Korrektur
  5. Vorsteuer
    • Ordnungsgemäße Rechnungen i.S.d. § 14 UStG
    • Anzahlungs- und Schlussrechnung (Besonderheiten)

Unsere Live-Online-Seminare bieten Ihnen viele Vorteile

  • Sparen Sie sich Reisezeit und -kosten bei diesem Live-Online-Seminar: Nehmen Sie bequem von Ihrem Arbeitsplatz aus teil.
  • Stellen Sie Fragen über die Chat-Funktion und profitieren Sie von anderen Teilnehmenden bei diesem interaktiven Online-Seminar.
  • Praktisch: Sie können sich mit Personen aus verschiedenen Standorten gleichzeitig schulen lassen.

Teilnehmerkreis / Zielgruppe

Leiter*innen und Mitarbeiter*innen aus dem Finanz- und Rechnungswesen aus der Maschinen- und Anlagenbaubranche

Dauer

Das Online-Seminar dauert 7 Stunden inkl. Pausen.

Technische Voraussetzungen

Sobald die Plattform für das Webinar feststeht, wird sie hier bekanntgegeben.

Bitte beachten Sie, dass die Buchung nur die in der Buchung aufgeführten Personen zur Teilnahme an dem Online-Seminar berechtigt.

Die Zugangsdaten zum Online-Seminar erhalten Sie vor Beginn des Online-Seminars in einer separaten E-Mail.

Bitte beachten Sie, dass Sie zur Teilnahme am Online-Seminar Kopfhörer, Lautsprecher o. Ä. benötigen. Sollte es zu Problemen bei der Wiedergabe kommen oder Sie über kein Tonausgabegerät verfügen, können Sie sich auch per Telefon in das Online-Seminar einwählen. Die erforderliche Telefonnummer und einen einmalig nutzbaren PIN erhalten Sie ebenfalls separat.

N. N.

Welcher Experte aus der Praxis für Sie referieren wird, wird rechtzeitig vor dem Termin bekanntgegeben.

Termine & Anmeldung

Keine aktuellen Termine.
nach oben