Online-Weiterbildung
Akademie
VideoCampus
Produkte
Themen
Dashöfer

Grund zur Freude: Weihnachtsgeld!

18.11.2021  — Online-Redaktion Verlag Dashöfer.  Quelle: Institut für angewandte Arbeitswissenschaft (ifaa).

Weihnachten steht vor der Tür und Geschenke werden fleißig gesammelt – da kommt das Weihnachtsgeld gerade recht. Es ist ein Lichtblick in Zeiten von Corona und damit einhergehender Ungewissheit und Einschränkungen.

Die Anreiz- und Vergütungsstudie des ifaa – Institut für angewandte Arbeitswissenschaft e.V. hat gezeigt: 94 % der Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie zahlen ihren Beschäftigten ein Weihnachtsgeld. www.arbeitswissenschaft.net/zusatzleistungen

13. Monatsentgelt, betriebliche Sonderleistung oder schlicht das Weihnachtsgeld – der Großteil der Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie erhält zum Ende des Jahres, meist zeitgleich mit der November-Auszahlung eine Sonderzuwendung. Die ifaa-Studie aus dem letzten Jahr hat gezeigt, dass 94 % der Unternehmen ihren Beschäftigten ohne Führungsverantwortung ein Weihnachtsgeld auszahlen. Bei den Führungskräften sind es mit 71 % etwas weniger.

Innerhalb der tarifgebundenen Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie ist die Sonderzahlung zu Weihnachten für alle tariflich Beschäftigten geregelt. Je nach betrieblicher Zugehörigkeitsdauer und Tarifgebiet erhalten diese eine Zahlung in Höhe von 25 bis 60 % ihres Monatsentgelts.

Die Pandemie verändert das Fest

Pandemiebedingt werden Weihnachten sowie die vorweihnachtliche Zeit dieses Jahr wahrscheinlich erneut anders ablaufen als sonst. In vielen Unternehmen wurden beispielsweise Weihnachtsfeiern bereits abgesagt – obwohl diese zu den beliebtesten und am weitesten verbreiteten Mitarbeiterveranstaltungen zählen. Der ifaa-Studie zufolge, bieten 87 % der Unternehmen eine Weihnachtsfeier ihren Beschäftigten an.

Welche Benefits und monetären Leistungen sonst noch besonders verbreitet sind sowie weitere Anregungen zu Mitarbeiterveranstaltungen finden Sie hier: www.arbeitswissenschaft.net/zusatzleistungen

Kennen Sie schon unseren neuen News­letter Digitalisierung aktuell?

Bild: freestocks.org (Pexels, Pexels Lizenz)

nach oben